Schonend zu empfindlichen und klumpenden Produkten

Kontrollsiebmaschine VIB & Press Kombi

11.06.2010 Die Kontrollsiebmaschine VIB & Press kann in ihrer Weiterentwicklung Kombi neben der Sackaufgabe auch direkt mit Big-Bags beschickt werden.

Anzeige

Bei der Kontrollsiebung greifen zwei Prozesse ineinander: Parallel zur Siebung mittels Vibrationssieb wird das Produkt durch ein sich langsam drehendes Rührwerk durch das Sieb gedrückt. Agglomerationen und Verklumpungen im Produkt werden schonend aufgelöst. Selbst bei kleinen Maschenweiten bleibt das Sieb durch die Vibrationen frei und wird gleichzeitig gereinigt. Für die Entleerung der meist schwerfließenden Produkte wurde ein Big-Bag-Entleersystem mit speziell angeordneten kräftigen Walkelementen entwickelt. Vier Paddel drücken auf den Big-Bag und führen zu seiner kontinuierlichen Entleerung. Der Big-Bag Anschluss funktioniert über ein manuelles Doppelwandsystem. Sowohl bei der Sack- als auch bei der Big-Bag-Aufgabe sorgt ein direkt aufgebauter Schlauchfilter mit Radialventilator für Staubfreiheit.

Loader-Icon