Kübler Gruppe verstärkt Präsenz in der Türkei

03.02.2016 Die Kübler Gruppe - Hersteller von Positions- und Bewegungssensorik - will ihre 2013 begonnene Aktivität in der Türkei an einem neuen Standort in Istanbul ausbauen. Hierfür wurden Mitarbeiter mit langjähriger Erfahrung eingestellt und unterstützen ab sofort die Kunden. Damit reagiert das Unternehmen laut eigenen Angaben auf eine zuletzt gestiegene Nachfrage nach Produkten und Serviceleistungen.

Anzeige
Bild für Post 56631

Die geschäftsführenden Gesellschafter Gebhard und Lothar Kübler unterzeichneten die Kooperation mit Robosan-Geschäftsführer Caner Yüksel (Bild: Kübler)

Durch die Maßnahmen sollen der technische Support und die Applikationsberatung verstärkt werden. Zusätzlich kooperiert das Unternehmen mit dem türkischen Systemanbieter Robosan. Dieser bietet für die Automatisierungstechnik neben Produkten auch Softwareentwicklungen und Komplettlösungen an.

Loader-Icon