Misst nasse und trockene Partikel

Laser-Streulichtspektrometer LA-950

08.08.2005 Das Streulichtspektrometer LA-950 ermöglicht die Partikelanalyse im Messbereich von 10 nm bis 300 mm.

Anzeige

Das Streulichtspektrometer LA-950 ermöglicht die Partikelanalyse im Messbereich von 10 nm bis 300 mm. Die Messung geschieht mit 87 Detektoren, die 5000-mal je Sekunde die Streu- und Beugungsmuster der Partikel aufnehmen. Dadurch wird eine hohe Auflösung über den gesamten Messbereich erzielt. Das Dispergiersystem mit integrierter automatischer Befüllung gewährleistet einen repräsentativen Durchlauf der Probe. Von der Probenzufuhr bis zur Bereitschaft für die nächste Messung vergeht weniger als 1 min. Der Messzellenwechsel für das Umschalten von Nass- auf Trockenmessung dauert wenige Sekunden.

Loader-Icon