Standard oder high efficieny

Luft-Wärmepumpen GLAH 2015–4120 CD

18.06.2015 Mit der Serie GEA GLAH 2015-4120 CD bietet GEA Heat Exchangers reversible Luft-Wärmepumpen zur Außenaufstellung an. Die Serie deckt mit insgesamt 21 Baugrößen den Bereich maximaler Leistungen von 42 bis 350 kW im Heiz- bzw. 38 bis 335 kW im Kühlbetrieb ab.

Anzeige

Entscheider-Facts

  • Außenaufstellung
  • 21 Baugrößen
  • hohe Effizienz

Luft-Wärmepumpen GLAH 2015–4120 CD

Reversible Luft-Wärmepumpen zur Außenaufstellung (Bild: GEA Heat Exchangers)

Gegenüber ihren Vorgängermodellen weisen die neuen Wärmepumpen mehr Effizienz im Kühl- und vor allem im Heizbetrieb auf. Die Geräte arbeiten mit dem Kältemittel R-410A und verfügen je nach Modell über einen Kältekreislauf mit zwei Scroll-Verdichtern oder zwei Kältekreisläufe mit vier Scroll-Verdichtern. Bei der Geräteausstattung besteht die Wahl zwischen den Standardausführungen für Luftansaugtemperatur bis zu -5 °C im Heizbetrieb und den effizienteren HE-Versionen (HE steht für high efficiency). Letztere verfügen über elektronische Expansionsventile und genügen im Heizbetrieb der Eurovent-Klasse A. Für die HE-Modelle besteht außerdem die Option, den Heizbetrieb auf eine Luftansaugtemperatur bis -10 °C herab auszuweiten. 1514ct934

Achema 2015 Halle 4.0 – F46

Loader-Icon