Lutz Pumpen begeht 60-jähriges Firmenjubiläum

11.08.2014 Das Familienunternehmen Lutz Pumpen aus Wertheim, ein Hersteller von elektrischen Fass- und Behälterpumpen, ist auch sechzig Jahre nach seiner Gründung auf Wachstumskurs. In dieser Zeit hat sich das von Karl Lutz gegründete Kleinunternehmen zu einem Firmenverbund mit nahezu 450 Mitarbeitern entwickelt.

Anzeige
Lutz Pumpen begeht 60-jähriges Firmenjubiläum

Der Kern des Produktspektrums von Lutz Pumpen: Fass- und Containerpumpen sowie Pumpen für Kleingebinde wie Kanister (Bild: Lutz Pumpen)

Zu diesem Verbund gehören seit 1971 ein Unternehmen zur Herstellung von Ampullen und Flaschen aus Röhrenglas und seit 2003 die Jesco Dosiertechnik in Wedemark, die Systeme zum Dosieren von Flüssigkeiten und Gasen herstellt. Die MTE in Couvet in der Schweiz komplettiert mit der Entwicklung und Produktion von Elektromotoren die Firmengruppe. Produziert wird in Wertheim und an Standorten in Wedemark und in Couvet (Schweiz).

Der Wertheimer Pumpenhersteller hat sein Produktspektrum im Laufe der Jahre über die klassische Fasspumpe hinaus erweitert, beispielsweise mit Durchflusszählersystemen und – für die Container- und Behälter-Entleerung – auch mit Doppelmembranpumpen und Zentrifugalpumpen. Meilensteine der letzten Jahre waren die Entwicklung gebrauchsfertiger Förderlösungen für
AdBlue-Betankungssysteme (2004), die Entwicklung der neuen Pumpe B2 Vario zur Kleinmengenabfüllung aus Kanistern (2007) und die Gründung einer weiteren Tochtergesellschaft in China (2008).

(dw)

Loader-Icon