Für hohe Drücke

LVP Serie

16.09.2008 Die Drehschieberpumpen der LVP Edelstahl Flügelzellen Serie fördern mit bis zu 14bar niederviskose Flüssigkeiten bei Volumenströmen von bis zu 36m³/h.

Anzeige

Die Drehschieberpumpen der LVP Edelstahl Flügelzellen Serie fördern mit bis zu 14bar niederviskose Flüssigkeiten bei Volumenströmen von bis zu 36m³/h. Das auf 62 Rockwell C oberflächengehärtete Pumpengehäuse verringert den Gehäuse- und Flügelverschleiß. Die Welle ist standardmäßig mit Chromoxid gehärtete und auch die Silikonkarbit Lagerung trägt zur Langlebigkeit bei. Ein Flügel- oder Dichtungstausch ist möglich ohne die gesamte Pumpe zu demontieren. Die Geräte sind als metrische Konstruktion mit DIN Flanschen und IEC Motoradapter, metrischen Dichtungensoptionen oder aber mit ANSI Flanschen, NEMA Motoradapter und zölligen Dichtung erhältlich und können über den Montagefuß befestigt werden.

PUMPE, KORROSIONSBESTÄNDIG

Loader-Icon