Maag passt Verkaufsstruktur im Schweizer Markt an

24.11.2015 Maag mit Sitz in der Schweiz hat seine Präsenz mit der Übernahme von Gala Industries ausgeweitet. Durch diese und weitere Organisationsanpassungen wird die Position von Maag als globaler Lösungsanbieter von Geräten für die Polymer-, Compounding- und chemische Prozess-Industrie nachhaltig gefestigt.

Anzeige
Bild für Post 55412

Der Firmensitz von Maag in Oberglatt (Bild: Maag)

Durch die Portfolioerweiterung wird Maags Verkaufs- und Service-Organisation weiter gestärkt. In diesem Zusammenhang beenden Maag und Almatechnik die Zusammenarbeit in gegenseitigem Einverständnis. Der Schweizer Markt wird ab sofort wieder direkt von Maag in Oberglatt bearbeitet.

Loader-Icon