Magnetisch betätigt

Magnetisch betätigtes Kugelventil

08.06.2003 Das magnetisch betätigte Kugelventil zeichnet sich durch seinen einfachen Aufbau mit einer magnetisierbaren Kugel als einziges bewegliches Element aus.

Anzeige

Das magnetisch betätigte Kugelventil zeichnet sich durch seinen einfachen Aufbau mit einer magnetisierbaren Kugel als einziges bewegliches Element aus. Es ermöglicht sehr kurze Schaltzeiten und hat einen vergleichsweise geringen Materialverschleiß am Ventil. Die Einsatzbereiche erstrecken sich von der Hydraulik und Pneumatik bis hin zum genauen Dosieren von Wasser oder thixotropen Medien.

Loader-Icon