Markt

Malaysia: BASF eröffnet Ucrete-Produktionsanlage

30.03.2016 Der Chemiekonzern BASF hat seine Produktionsanlage zur Herstellung von Ucrete in Bukit Raja, Klang, Malaysia, eingeweiht. Das Unternehmen will so der steigenden Nachfrage nach Industrie-Bodensystemen im Asien-Pazifik-Raum gerecht zu werden.

Anzeige
Malaysia: BASF eröffnet Ucrete-Produktionsanlage

Produktionsanlage für Ucrete-Bodensysteme in Malaysia eingeweiht (Bild: BASF)

In der Produktionsanlage werden erstmals alle Komponenten der Ucrete-Polyurethan-Böden außerhalb Europas hergestellt.„Durch die Anlage sind wir flexibler und können unsere Kunden schneller, besser und kontinuierlich mit unseren Produkten versorgen. Die Vorlaufzeiten in Verwendungsnähe sind um bis zu 35 % kürzer“, so Arnold De Silva, Leiter des Geschäftsbereichs Construction Chemicals für Singapur, Malaysia, Myanmar, Kambodscha und Laos. Ucrete ist eine Polyurethanharz-Technologie, die Böden widerstandsfähig gegen aggressive Chemikalien sowie extreme mechanische und thermische Belastungen macht.

Die Original-Pressemeldung finden Sie hier.

Loader-Icon