Für eine Vielzahl von Applikationen

Masse-Durchflussmessgeräte Optimass 1400 und 2400 mit Messumformer MFC 400

25.08.2015 Krohne stellt die Masse-Durchflussmessgeräte Optimass 1400 und Optimass 2400 mit dem neuen Messumformer MFC 400 vor. Damit steht die Entrained Gas Management (EGM) Funktion jetzt für Doppelgeradrohr-Messwertaufnehmer zur Verfügung und stellt sicher, dass bis zu 100% Gasanteil im Medium kein Verlust des Messsignals auftritt.

Anzeige

Entscheider-Facts

  • mit Entrained Gas Management
  • kein Verlust des Messsignals
  • Statusanzeige oder konfigurierbarer Alarm

Bild für Post 53507

Das Coriolis-Masse-Durchflussmessgerät steht jetzt mit Entrained Gas Management zur Verfügung (Bild: Krohne)

Optimass 1400 ist ein universelles Coriolis-Masse-Durchflussmessgerät für Standardanwendungen mit Flüssigkeiten und Gasen. Dank der Ausführung als Doppelgeradrohr aus Edelstahl lässt er sich problemlos entleeren und reinigen und ist eine kosteneffiziente Lösung für die genaue Messung von Masse- oder Volumendurchfluss, Dichte und Temperatur für eine Vielzahl von Applikationen bis 130°C. Optimass 2400 ist ein Coriolis-Masse-Durchflussmessgerät für große Masse- und Volumendurchflussmengen von Flüssigkeiten und Gasen. Ursprünglich für Anwendungen im eichpflichtigen Verkehr in der Öl- und Gasindustrie entwickelt, eignet sich das Gerät für die Messung großer Durchflussmengen sowie die Messung bei Lagerung bzw. Verladung und großer Volumen bei Produkten wie Sirup, Melasse und auch Rohchemikalien. Für Durchflussraten bis 2.300.000 kg/h steht das Gerät mit Nennweite DN100 bis DN300 mit NACE-konformen Edelstahl-Messrohren zur Verfügung.

 

Loader-Icon