Markt

Messe Schweiz verschiebt Global Energy

15.10.2008

Anzeige

Die als internationale Dialogplattform konzipierte Veranstaltung soll erstmals Vertreter aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft zusammenbringen, um integrierte Lösungsansätze einer nachhaltigen Energieversorgung zu diskutieren. Laut Veranstalter können diese aufgrund der unvorhersehbaren Marktentwicklungen ihre Teilnahme im November jedoch nicht garantieren.
Die Global Energy Basel richtet sich an hochkarätige Entscheider aus Industrie, Wissenschaft und Politik. Diese sollten im November erstmalig in Basel zusammenkommen, um sich über erfolgreich umgesetzte und zukünftige Projekte im Bereich nachhaltiger Energieversorgung für Städte, Gemeinden und Industrieanlagen auszutauschen. Ein neuer Termin wurde nicht genannt.

Loader-Icon