Zwei Messgrößen erfassen und wandeln

Messumformer für Druck und Temperatur

18.10.2001 Der Umformer kann Druck- und Temperaturwerte an der gleichen Messstelle zuverlässig erfassen und in zwei getrennte Stromsignale 4...20 mA umwandeln.

Anzeige

Der Umformer kann Druck- und Temperaturwerte an der gleichen Messstelle zuverlässig erfassen und in zwei getrennte Stromsignale 4…20 mA umwandeln. Als Drucksensor dient eine piezoresistive Halbleiter-Messbrücke. Die Temperatur wird von einem Pt100-Messwiderstand erfasst, der direkt an der Prozessmembrane angeordnet ist. Der Messumformer vermindert somit den Planungs-, Montage- und Wartungsaufwand an Druck- und Temperaturmessstellen. Feldgehäuse und der hygienegerechte Prozessanschluss bestehen vollständig aus Edelstahl und haben die Schutzart IP 67. Es liegt eine totraumfreie Messtellenanordnung vor. Messbereiche sind 0 bis 600 mbar bzw. 0 bis 60 bar und -40 °C bis 140 °C. Beide Messarten sind galvanisch voneinander getrennt.

Loader-Icon