Microdyn-Nadir feiert 50-jähriges Jubiläum

28.01.2016 Der Membran- und Modulhersteller Microdyn-Nadir aus Wiesbaden feiert in diesem Jahr sein 50-jähriges Firmenjubiläum.

Anzeige
Microdyn-Nadir feiert 50-jähriges Jubiläum

Microdyn-Nadir feiert 50-jähriges Firmenjubiläum (Bild: Microdyn-Nadir) (Bildquelle: Microdyn-Nadir)

Das Unternehmen bedient mit den Marken Nadir, Bio-Cel, Aquadyn und Spira-Cel den Markt der kommunalen und industriellen Wasser- und Abwasseraufbereitung. Es ist außerdem in den Bereichen Lebensmittel, Pharma und Biotech, Chemie, Textil, Metall, Elektronik und Elektrotauchlack aktiv.

Am Hauptsitz in Wiesbaden beschäftigt die Firma heute rund 100 Mitarbeiter. Darüber hinaus arbeiten an Produktionsstandorten in Singapur und in Xiamen, China, sowie in Vertriebsbüros in Raleigh, USA, und Jundiaí, Brasilien, etwa 120 weitere Angestellte.

Seit 1966 firmiert die Membrandivision der ehemaligen Hoechst AG unter dem Namen Nadir Filtration. Daraus entstand durch Zusammenschluss mit Microdyn Modulbau im Jahr 2003 das Unternehmen Microdyn-Nadir. Der Membranhersteller ist mittlerweile auch für die Membran- und Wasseraktivitäten des 2015 übernommenen Filterherstellers Mann+Hummel zuständig.

„Alle Zeichen stehen auf Wachstum“, urteilt CEO Walter Lamparter. „Ein besonderes Dankeschön gilt dabei unseren jahrelang treuen Kunden und Lieferanten und vor allem unserem Gesellschafter und unseren Mitarbeitern. Wir sind zuversichtlich, dass die nächsten Jahre voller spannender Projekte und Entwicklungen sein werden. Wir freuen uns auf die nächsten 50 Jahre.“

(ak)

Loader-Icon