Ohne Trockenschrank oder Feuchtewaage

Mikrowellen-Feuchtemess-System Moist xLab

07.11.2006 Das Mikrowellen-Feuchtemesssystem Moist xLab misst die Oberflächen- und Kernfeuchte von Feststoffen, Schlämmen und Pulver.

Anzeige

Das Mikrowellen-Feuchtemesssystem Moist xLab misst die Oberflächen- und Kernfeuchte von Feststoffen, Schlämmen und Pulver. Die Messzeit einer einzelnen Messung liegt bei 1 s. Die Probentemperatur kann zwischen 0 und 70 °C liegen. Die Eindringtiefe der Mikrowellen reicht bis zu 10 cm in das Material. Die Mikrowellenleistung von 0,1 mW verursacht weder eine Erwärmung noch chemische Veränderungen des Messguts.

Loader-Icon