Energiesparende Alternative für die Petrochemie

Mittelschnelllaufende Pumpe

26.06.2003 Bei Drehzahlen bis 8000/min erreicht die von einem frequenzgeregelten AC-Motor angetriebene einstufige Kreiselpumpe MSP eine Förderhöhe von bis zu 600 m in der einstufigen und bis zu 900 m in der zweistufigen Version

Anzeige

Bei Drehzahlen bis 8000 min-1 erreicht die von einem frequenzgeregelten AC-Motor angetriebene einstufige Kreiselpumpe MSP eine Förderhöhe von bis zu 600 m in der einstufigen und bis zu 900 m in der zweistufigen Version. Prozessänderungen werden durch Änderung der Pumpendrehzahl bewirkt. Diese Art der Regelung ersetzt die energieintensive Drosselregelung, womit eine Senkung der Betriebskosten um bis zu 30% und mehr erzielbar sein soll. Die Pumpe lässt sich durch Vorgabe eines Sollwerts automatisch regeln und in eine übergeordnete Prozesssteuerung integrieren. Das System kann über Internet parametriert, kontrolliert und gewartet werden.

Loader-Icon