Böden selbst reparieren

Mörtel-Reparaturset Silifix RX 17

21.11.2002 Das System Silifix RX 17 wurde für die Repartur speziell kleinerer Schäden in Betonbelägen und Estrichen entwickelt

Anzeige

Das System Silifix RX 17 wurde für die Repartur speziell kleinerer Schäden in Betonbelägen und Estrichen entwickelt und eignet sich auch für ungeschulte Anwender. Nach der Säuberung der Reparaturstelle und dem Begradigen der Kanten mit einer Flex, wird zunächst die Grundierung mit einem Pinsel oder einer langflorigen Walze aufgetragen und anschließend der Mörtel im beiligenden Mörtelsack angemischt, aufgebracht und glattgestrichen. Nach spätestens einer Stunde ist die reparierte Stelle voll belastbar. Das schwundarme und witterungsbeständige Mörtelsystem eignet sich auch zum Verankern von Pfosten und Schildern. Sanierungen sind auch im Winter bei Temperaturen unter dem Gefrierpunkt möglich.

Loader-Icon