Kombiniert klassische Steuerungs- mit PC-typischen Aufgabe

Multifunktionale Controller-Plattform CPU 1518(F)-4 PN/DP MFP

16.03.2018 Siemens erweitert sein Advanced Controller-Portfolio der Simatic S7-1500-Reihe um eine multifunktionale Plattform, die Steuerungs- und PC-Funktionen in einem Gerät kombiniert.

Anzeige

Entscheider-Facts

  • Advanced Controller
  • Programmierung mit C/C++
  • einfacher Datenaustausch

Die multifunktionale Plattform CPU 1518(F)-4 PN/DP MFP ist laut Siemens ein neuartiger Gerätetyp bei den Advanced Controllern. Damit lassen sich Hochsprachenfunktionen integrieren sowie eigenständige Applikationen einfach erstellen und wiederverwenden. Die Geräte kombinieren eine typische Steuerung mit bisher auf einem PC ausgelagerten Aufgaben – etwa modellbasierte und Hochsprachen-Programmierung oder Lösungen mit Datenbanken. Vorhandene C/C++ Algorithmen können weiterverwendet werden und der bisher zu programmierende Datenaustausch zwischen PC und Controller wird vereinfacht. Zudem wird die Projektierung vereinheitlicht und der Platzbedarf sinkt.

Mit marktüblichen Programmierwerkzeugen wie Eclipse programmiert der Anwender steuerungsunabhängige C/C++ Applikationen, etwa Protokollkonverter oder Datenbankanwendungen. Diese laufen nun parallel zum Steuerungsprogramm als eigenständige Applikation auf der multifunktionalen Plattform. Die bisher zusätzlich benötigte PC-Hardware entfällt. Zudem können Anwender jetzt modellbasierte Entwicklungswerkzeuge wie Matlab Simulink einsetzen und auch deren komplexe Funktionen in den neuen Controller übernehmen. Einsetzbar ist die neue Multifunktionale Plattform ab TIA Portal V15. 1804ct903

Hier geht es zur Produktseite des Herstellers.

Hannover Messe 2018 Halle 9 – D35

Ifat 2018 Halle A1 – 439

Multifunktionale Controller-Plattform für die Automatisierung / Multifunctional controller platform for automation

Mit der multifuktionalen Controller-Plattform lassen sich Hochsprachenfunktionen integrieren sowie eigenständige Applikationen einfach erstellen und wiederverwenden. Bild: Siemens

Loader-Icon