Markt

Namur bringt Empfehlung zur Wartung und Instandhaltung des Physical Layer von Feldbussen heraus

16.10.2008

Anzeige

Die Empfehlung soll es dem Anwender vereinfachen, sein Feldbussystem in einem einwandfreien Zustand in Betrieb zu nehmen bzw. durch gezielte Wartungs- und Instand-haltungsmaßnahmen in einem guten Zustand zu halten. Dabei wird durch gezielte Fehlersuche und Fehlerdiagnose des Physical Layer eine Aussage über den Zustand der Feldbusinstallation geliefert, so dass der Anwender in der Lage ist, Fehlfunktionen oder Ausfällen zuvor zu kommen. Es wird hierbei nur auf die für die verfahrenstechnische Industrie wichtigen Feldbusse, Foundation Fieldbus H1 und Profibus PA eingegangen. Die Empfehlung umfasst folgende Punkte:

·        Erklärung der zur Verständlichkeit wichtigen Begriffe

·        Messbare Faktoren zur Fehlerdiagnose

·        Inbetriebnahmephase

·        Betriebsphase

sowie Anforderungen an Tools zur Messung des Physical Layer.

Loader-Icon