Verbindung für mehr Sicherheit

Neotronics Safelink

16.10.2001 Um beim Arbeiten in einer gefährlichen und schwierigen Umgebung sichere Kommunikationsmöglichkeiten aufrechtzuerhalten, wurde das Neotronics Safelink entwickelt: ein Gerät, das zwei Gasdetektoren den Datenaustausch ermöglicht.

Anzeige

Um beim Arbeiten in einer gefährlichen und schwierigen Umgebung sichere Kommunikationsmöglichkeiten aufrechtzuerhalten, wurde das Neotronics Safelink entwickelt: ein Gerät, das zwei Gasdetektoren den Datenaustausch ermöglicht. Beim Einsatz zweier tragbarer Impact Pro-Gasdetektoren kann so das eine Instrument den Zustand des anderen überwachen und Gasablesungen und Alarmbedingungen zurückmelden. Ein in eine kritische Umgebung Eintretender ist damit in der Lage, um Hilfe zu rufen, indem er einen beliebigen Knopf an seinem Detektor drückt und hält. Darüber hinaus kann ein Betreuer über den zweiten Detektor in regelmäßigen Abständen anfragen, ob bei dem Kollegen alles in Ordnung ist, was dieser per Knopfdruck bestätigen muss.

Loader-Icon