Management-Umbau

Neue Doppelspitze bei Thermowave

16.04.2018 Der Hersteller von Platten-Wärmeübertragern Thermowave hat seine Geschäftsführung neu aufgestellt: Seit 3. April 2018 fungieren Klaus-Dieter Kleinsteiber und Udo Brünjes als Doppelspitze. Die Maßnahme ist Teil eines Management-Umbaus innerhalb der Güntner-Gruppe.

Anzeige
Die neue Doppelspitze in der Geschäftsführung von Thermowave: Udo Brünjes (links) und Klaus-Dieter Kleinsteiber (rechts). (Bild: Thermowave)

Die neue Doppelspitze in der Geschäftsführung von Thermowave: Udo Brünjes (links) und Klaus-Dieter Kleinsteiber (rechts). (Bild: Thermowave)

Dabei ist Kleinsteiber für den Bereich Betrieb, Brünjes für Vertrieb zuständig. Kleinsteiber hatte bereits seit 2015 die allgemeine geschäftliche Führung inne. Zuvor bekleidete er verschiedene Positionen in der Automobilzulieferindustrie. Brünjes kommt vom Schwesterunternehmen Güntner, wo er als Area Sales Manager für das Vertriebsgebiet Norddeutschland zuständig war.

(jg)

Loader-Icon