Markt

Neue Geschäftsführung bei DTS

08.08.2005

Anzeige

Zum 1. Juli fand bei der zur Enviro-Chemie Unternehmensgruppe gehörenden DTS-Wasser-Abwassertechnik ein planmäßiger Geschäftsführerwechsel statt. Volker Luh ist jetzt als Geschäftsführer für den Bereich Vertrieb zuständig, Roland Lotz für den Bereich Abwicklung. Beide waren bisher als Prokuristen für ihre jeweiligen Ressorts verantwortlich. Der langjährige Geschäftsführer Herbert Stem wurde mit einer Feier in Friedberg verabschiedet. Er war knapp 30 Jahre bei DTS beschäftigt, davon rund 20 Jahre als Geschäftsführer.

Loader-Icon