Anlagenkomponenten nach Maß schneidern

Neue Internetplattform strafft Abläufe beim Beschaffungsengineering

24.08.2001

Anzeige

Sobald die Standardpumpe oder Normrohrleitung von der Stange nicht ins Konzept der geplanten Anlage passen, gestaltet sich die Beschaffung von Komponenten oft aufwändig. Eine neue Internet-Plattform erleichtert die Kommunikation zwischen Ingenieuren, Einkäufern und Zulieferern und ermöglicht so ein effizientes Beschaffungsengineering.

Heftausgabe: August 2001
Loader-Icon