Energiespar-Steuerung

Neue Steuerungsgeneration für Adsorptionstrockner

29.03.2004 Mit dieser neuen Steuerungsgeneration lassen sich alle relevanten Parameter ändern, die den Betrieb und die Wirtschaftlichkeit des Adsorptionstrockners beeinflussen.

Anzeige

Mit dieser neuen Steuerungsgeneration lassen sich alle relevanten Parameter ändern, die den Betrieb und die Wirtschaftlichkeit des Adsorptionstrockners beeinflussen. Zentrale Parameter werden direkt an der Steuerung konfiguriert. Mit dem zusätzlichen „Programmer“ kann man alle verfahrenstechnisch relevanten Werte einstellen. Mit dem „Ultraconnect“-Modul lässt sich die Schnittstelle zudem für die Datenübertragung via Internet nutzen. Das Display zeigt aktuelle Betriebszustände sowie Service- und Alarmmeldungen in Klartext an. Die Steuerung wird in verschiedenen Adsorptionstrocknern, Atemluftgeräten und Komplettaufbereitungssystemen des Herstellers eingesetzt. Eine Nachrüstung in bestehende Anlagen ist möglich.

Loader-Icon