Oman will 3 Mrd. USD in indische Düngemittelanlagen investieren

07.09.2010 Das Gasförderland Oman will bis zu drei Milliarden US-Dollar in die Modernisierung mehrerer Düngemittel-Produktionsanlagen in Indien investieren. Eine entsprechende Joint-Venture-Vereinbarung zwischen den beiden Ländern wurde während eines Treffens in Oman unterzeichnet.

Anzeige
Oman will 3 Mrd. USD in indische Düngemittelanlagen investieren

Mit einer Megainvestition will der Golfstaat Oman in die Düngemittelproduktion in Indien einsteigen (Bild: SlyFotolia)

Die Anlagen wurden bisher von der Fertiliser Corporation of India und der Hindustan Fertiliser Corporation Ltd. betrieben. Meldungen zufolge sind die Produktionsbetriebe auf Grund eines hohen Modernisierungsbedarfs zum Teil stillgelegt.

 

Loader-Icon