Arbeit gegen die Atmosphäre spart die Vorpumpe

Ontool Booster

23.05.2007 Bisher wurden für viele Applikationen eine Kombination aus Hochvakuum- und Vorpumpe benötigt. Da die Hochvakuumpumpe Ontool Booster gegen die Atmosphäre arbeitet, ist keine Vorpumpe nötig.

Anzeige

Bisher wurden für viele Applikationen eine Kombination aus Hochvakuum- und Vorpumpe benötigt. Da die Hochvakuumpumpe Ontool Booster gegen die Atmosphäre arbeitet, ist keine Vorpumpe nötig. Dies spart Platz und Kosten. Der Ontool Booster erreicht ein Saugvermögen von 130 m3/h und einen Enddruck <1?x?10-5 mbar aus. Durch die kompakte Bauweise kann die Pumpe direkt an das Tool – zum Beispiel Schleuse oder Transferkammer – angeschlossen werden. Das System ist vor allem für saubere Anwendungen geeignet, die ohne Partikel, korrosive Gase oder Kondensation ablaufen.

Loader-Icon