Perfekt in Szene setzen

Optische Schüttgutanalyse – online und mit hoher Stichprobenzahl

05.12.2001

Anzeige

Die Qualitätssicherung von Schüttgütern gewinnt mit den steigenden Anforderungen der weiterverarbeitenden Unternehmen rasant an Bedeutung. Moderne, optische Qualitätskontroll- Systeme arbeiten automatisch und lassen
sich in ein Prozessleitsystem integrieren. Doch die Schwierigkeit besteht darin,
selbst bei einer sehr hohen Stichprobenzahl den Produktionsfluss nicht zu beeinträchtigen.

Heftausgabe: November 2001

Über den Autor

Dr. Oliver Malki
Loader-Icon