(Bild: Andrei Merkulov – Fotolia) Jahresbericht

Praxair meldet Wachstumsschub

News26.01.2018 Der US-amerikanische Industriegas-Lieferant Praxair hat zum Jahresende 2017 seinen Umsatz um 12 % gesteigert. Von der jüngst verabschiedete Steuerreform erwartet der Konzern weiteren Aufwind. mehr

Trump will keine goldene Toilette im Weißen Haus. Bild: vdhalup - Fotolia Die ganz besondere Armatur

CT-Spotlight: Shithole-Chemie als Demokratie-Indikator

News26.01.2018 Geht es nach Donald Trump, dann gibt es vor allem in der südlichen Hemisphäre jede Menge „Shitholes“. Was dem US-Präsidenten weniger gefällt, ist die Tatsache, dass eines im eigenen Land sogar „America“ heißt - und er sich um ein Haar drauf gesetzt hätte. mehr

Merck CIO Dirk Toepfer Neuer IT-Chef

Dirk Toepfer wird CIO von Merck

News26.01.2018 Der Darmstädter Pharma- und Chemiekonzern Merck hat einen neuen Chief Information Officer. Dirk Toepfer wird ab 1. März der IT des Unternehmens vorstehen. mehr

Styrolanlage Standort Ludwigshafen. Die Styrol-Wertschöpfungskette beginnt im Steamcracker. Hier werden aus dem Rohstoff Naphta (Rohbenzin) u. a. Ethylen und Benzol gewonnen. Beide Grundchemikalien sind Ausgangsprodukte für Styrol.  Styrol ist Einsatzstoff für die Herstellung von Dispersionen, vor allem aber von Schaumstoffen und anderen Kunststoffen. Sie stecken in Tausenden verschiedenen Endprodukten: in Autos, Gebäudedämmung, Verpackungen, Haushaltsgeräten, Staubsaugern oder Druckern. Abdruck honorarfrei. Copyright by BASF.  Styrene Plant Ludwigshafen. The styrene value adding chain begins in the steam cracker. This is where, among others products, ethylene and benzene are extracted from the feedstock naphtha (petroleum).  Both basic chemicals are used as raw materials in the production of styrene. Styrene is used to manufacture dispersions but above all foams and other plastics. They are found in thousands of different end products: cars, building insulation, packaging, household appliances, vacuum cleaners and printers. Print free of charge. Copyright by BASF. Auch im Notfall erhellend

LED-Notleuchten Exeled 1 N für Zone 1/21

Produktbericht26.01.2018 Mit der Serie Exeled 1 N bietet Schuch LED-Notleuchten für die Ex-Zonen 1 und 21. Diese können mit Lichtströmen von 4.500 lm und 6.300 lm im Normalbetrieb und 700 lm im Notbetrieb konventionelle Ausführungen bis 2x58 W ersetzen. mehr

Keller_gsm2 Datenübertragung per Mobilfunk

Datenlogger GSM-2 für dezentrale Pegelmessungen

Produktbericht26.01.2018 Die Datenfernübertragungseinheit GSM-2 ist ein universelles, energieoptimiertes Funkmodul mit integriertem Datenlogger, mit dem sich Pegel und andere Messwerte übertragen lassen. mehr

März 2011 Paukenschlag in der Spezialchemie

Sabic kauft ein Viertel von Clariant

News25.01.2018 Der saudische Polymerchemiekonzern Sabic ist beim Schweizer Spezialchemiekonzern Clariant eingestiegen: Der Kunststoffhersteller hat ein Viertel der Clariant-Aktien unternommen. Das Schweizer Unternehmen wurde gleichzeitig seinen ungeliebten aktivistischen Investor los. mehr

Vorteil digitale Datenverarbeitung: Reinhard Poft, Produktspezialist bei ABB, stellte die weiterentwickelte Sensor-Baureihe vor. (Bild. Redaktion) Aus Flow wird Master

ABB digitalisiert thermische Masse-Durchflussmessung

News25.01.2018 Die thermische Massedurchfluss-Messung von Gasen ist eine etablierte Alternative zum Coriolis-Messprinzip. ABB hat seine existierende Baureihe solcher Sensoren weiterentwickelt: Auf Sensyflow folgt Sensymaster. Neu ist vor allem die digitale Datenverarbeitung der Geräte. mehr

Die dreifach-exzentrische Absperrklappe zeichnet sich durch hohe Betriebssicherheit unter widrigen Prozessbedingungen aus. Bild: Crane Chempharma & Energy Wenn´s hart kommt

Dreifach exzentrische Absperrklappe Crane FKX 9000

Produktbericht25.01.2018 Die dreifach exzentrische Absperrklappe Crane FKX 9000 von Crane Chempharma & Energy kommt in rauen Umgebungen und kritischen Prozessanwendungen zum Einsatz. mehr

Habermann Mineral Systems stellte Saugbagger für die Sand- und Kieselindustrie her. (Bild: Düchting) Saugbagger und Feststoffpumpen

Düchting übernimmt Habermann Mineral Systems

News24.01.2018 Die Düchting Pumpen Maschinenfabrik hat zum 1. Januar 2018 mit Habermann Mineral Systems einen Hersteller von Saugbaggern und Feststoff-Pumpen für die Sand- und Kiesindustrie übernommen. mehr

MSR All-in-One Gaswarnanlage MSC2 All-in-One

Gaswarnanlage MSC2

Produktbericht24.01.2018 Der MSC2 von MSR-Electronic vereint Gasmessung, Warnmittel und Steuercontroller für die kontinuierliche Überwachung der Umgebungsluft auf toxische und brennbare Gase, Kältemittel oder Sauerstoff. mehr

Arlanxeo-Standort in Dormagen. (Bild: Arlanxeo) Saudisch-deutsches Joint-Venture

Arlanxeo erweitert Kapazität für Chloropren-Kautschuk

News24.01.2018 Der Kautschukhersteller Arlanxeo hat angekündigt, seine Produktionskapazität für Chloropren-Kautschuk am Standort Dormagen auf bis zu 70.000 t/a zu erhöhen. Das Unternehmen rechnet mit einer weiter wachsenden Nachfrage vor allem aus dem chinesischsprachigen Raum. mehr

IMI Präzisionsdruckregler der Serie R3150 Für Gleitringdichtungen oder Sperrgassysteme

Druckregler Serie R3150

Produktbericht24.01.2018 Durch die sensible Regelcharakteristik können die Präzisionsdruckregler der Serie R3150 von Aircom für viele verschiedene technische Gase, aber auch für Flüssigkeiten eingesetzt werden. mehr

Separatoren für Lithium-Ionen-Batterien. (Bild: Asahi Kasei) Trend zu Elektromobilität

Asahi Kasei baut Produktion von Batterieseparatoren aus

News23.01.2018 Der japanische Chemiekonzern Asahi Kasei investiert 55 Mio. Euro in die Erweiterung der Produktion von Separatoren für Lithium-Ionen-Batterien. Das Unternehmen erwartet einen wachsenden Bedarf aufgrund der steigenden Nachfrage nach Elektrofahrzeugen. mehr

Ziemlich richtig lagen die Banker von Goldman Sachs mit ihrer Ölpreis-Jahresprognose für 2016: Mit ihren vorhergesagten 43 US-Dollar für ein Fass Brent lagen sie nur einen knappen Dreivierteldollar zu niedrig. Von Mai bis September pendelte der Preis etwas darüber im Bereich zwischen 45 und 49 Dollar. Für 2017 liegt die Prognose bei 56,5 Dollar im ersten Quartal und 57 Dollar zum Jahresende. (Bild: Fotimmz – Fotolia) Ölförderung in der Nordsee

Fluor baut Plattform für Shell

News23.01.2018 Der US-Anlagenbauer Fluor hat von Shell den Auftrag zum Bau einer schwimmenden Produktions-, Lager- und Transport-Plattform in der britischen Nordsee erhalten. mehr

Hillinger Koaxventile ASG Integrierte Ersatzdichtung

Koax-Wegesitzventile ASG

Produktbericht23.01.2018 Die 2/2- und 3/2-Koax-Wegesitzventile ASG von Hillinger+Partner werden elektromagnetisch und pneumatisch betätigt und zeichnen sich durch hohe Durchflusswerte aus. mehr

Anlagenbauer GEA hat sein Jahresziel für 2017 trotz eines starken vierten Quartals nicht erreicht. Gründe sind fehlende Aufräge und ein starker Euro. (Bild: GEA) Vorläufige Geschäftszahlen

„Verhaltene Auftragslage“: GEA verfehlt Jahresprognose

News23.01.2018 Der Maschinen- und Anlagenbauer GEA hat sein Jahresziel für 2017, ein operatives Ergebnis von mindestens 573 Mio. Euro, nicht erreicht. Laut vorläufiger Geschäftszahlen erwirtschaftete der Konzern 565 Mio. Euro. Neben starkem Euro und schwacher Auftragslage drückt auch die US-Steuerreform aufs Ergebnis. mehr

AFRISO Pegelsonde DMU 08 T Zwei in einem

Pegelsonde DMU 08 T

Produktbericht23.01.2018 Mit der Pegelsonde DMU 08 T von Afriso lassen sich gleichzeitig Füllstand und Temperatur messen. mehr

ipf_electronic_Sensoren SL430020 Einfach kommunikativ

Strömungssensoren mit IO-Link SL430020

Produktbericht22.01.2018 Die Sensoren SL430020 von IPF Electronic eignen sich für alle Anwendungen, in denen die Geschwindigkeit bzw. das Vorhandensein von Luftströmen oder die Lufttemperatur zu ermitteln ist. mehr

Automatisierung braucht Analytik

Fachpresseforum Analytik von Endress + Hauser und Analytik Jena

News22.01.2018 Diesen Artikel finden Sie auf dem Portal unserer Schwesterzeitschrift Pharma+Food. &nbs mehr

Die größten Pharmakonzerne der Welt Ehemalige Biogen-Sparte

Sanofi plant Milliardenübernahme im Biotech-Segment

News22.01.2018 Der Pharmakonzern Sanofi plant offenbar die Übernahme des amerikanischen Biotech-Unternehmens Bioverativ. Der Deal hat ein Volumen von fast 10 Mrd. Euro. mehr


Loader-Icon