Markt

Partec 2007: Das Neue geschieht an den Grenzflächen

14.11.2006

Anzeige

Vom 27. bis 29. März 2007 treffen sich in Nürnberg rund 500 Partikelspezialisten zum Partec-Kongress 2007. Zeitgleich mit dem Kongress unter dem Motto „Das Neue geschieht an den Grenzflächen“ finden auch das Ostwald-Kolloquium sowie die Fachmessen Powtech und TechnoPharm statt. Nach Angaben des Veranstalters, der NürnbergMesse, wird es auf dem Kongress erstmals sogenannte „Tandem-Vorträge“ geben, in denen je ein Experte aus der Forschung und der Industrie ein Thema gemeinsam darstellen. Das aktuelle Thema des Ostwald-Kolloquiums der Kolloid-Gesellschaft lautet „Formation and characterization of organic and inorganic nanoparticles and their organization“.

Loader-Icon