Computergestützte Partikelanalyse

Partikelanalyse-Software Cpa Serv

23.08.2017 Mit der Software Cpaserv von Haver & Boecker lassen sich Partikel effizient computergestützt analysieren.

Anzeige

Entscheider-Facts

  • automatische Partikelanalyse
  • einfache Handhabung
  • Signal nach Analyseende

Über die Benutzeroberfläche können verschiedenste Messprozedere definiert und initiiert werden. Die Messung und Auswertung erfolgt danach automatisch, weitere Eingriffe durch den Nutzer sind nicht mehr erforderlich. Dennoch können bei Bedarf sämtliche Daten bis zum einzelnen Partikel nachbetrachtet und auf verschiedenste Weisen erneut analysiert werden.
Bei der Weiterentwicklung zur Cpaserv Software 2 lag der Schwerpunkt auf verbessertem Komfort, Übersichtlichkeit und Effizienz für den Anwender.

Innerhalb der Analysensoftware können nun Ergebnisse und Daten durch diverse Such- und Sortierfunktionen in fast allen Bereichen der Oberfläche schneller gefunden werden. Um sowohl den Einstieg als auch die tägliche Arbeit effizienter zu gestalten besitzen nun alle wichtigen Elemente Symbole mit Beschriftung. Nicht genutzte Elemente können zudem ausgeblendet werden. Ein akustisches Signal kann auf das Ende einer Messung hinweisen. Somit erübrigt sich ein unnötiges kontrollieren des Messfortschritts und Zeitverlust kann verhindert werden.

Das Druckprotokoll wurde komplett überarbeitet und auf Basis der ISO 2591-1 neugestaltet. Der ausgegebene Inhalt ist dynamisch und entspricht dem gewählten Inhalt und den Darstellungsoptionen der Softwareoberfläche. 1709ct905, 1709ct907

Powtech 2017 Halle 1 – 535

Loader-Icon