Stabiles Fördervolumen

Peristaltikpumpe CP6-Mini

05.10.2015 Eine typische, kundennahe Neukonstruktion von Spetec ist die sehr verkleinerte Peristaltikpumpe CP6-Mini.

Anzeige

Entscheider-Facts

  • keine Serienfertigung
  • stabile Drehgeschwindigkeit
  • geringe Pulsation

Bild für Post 54229

Die Peristaltikpumpengewährleisten hohe Stabilität und genauigkeit (Bild: Spetec)

Die individuellen Peristaltikpumpen finden ihre Anwendung vor allem in der analytischen und präparativen Chemie sowie in vielen Produktionsbereichen. Beispielsweise ist das Funktionieren analytischer Großgeräte, die einen konstanten, pulsationsfreien Zufluss erfordern, wie die ICP oder ICP/MS-Geräte, undenkbar ohne die präzise arbeitende Pumpe. 1514ct945

 

Loader-Icon