Peter Feldhaus wird Strategiechef bei Thyssenkrupp

24.04.2015 Der Essener Industriekonzern Thyssenkrupp steht vor einem Wechsel in der Leitung der Strategie-, Märkte- und Unternehmensentwicklung: Dr. Peter Feldhaus übernimmt zum 1. September 2015 die Position von Premal Desai, der bereits seit 1. Januar 2015 als Finanzvorstand der Stahlsparte arbeitet.

Anzeige
Peter Feldhaus wird Strategiechef bei Thyssenkrupp

Dr. Peter Feldhaus hat den Konzern schon bei mehreren Projekten beratend unterstützt und übernimmt nun die Position des Strategiechefs (Bild: Thyssenkrupp)

Feldhaus ist Direktor der Unternehmens- und Strategieberatung McKinsey. Er arbeitet dort unter anderem für den Energiesektor und ist zurzeit in den USA als Senior Partner in Chicago tätig. Den Essener Konzern begleitet er seit 12 Jahren in unterschiedlichen Projekten. Unter anderem hat er bei verschiedenen Konzernprogrammen beraten, beispielsweise bei dem aktuell laufenden Optimierungsprogramm von Thyssenkrupp Steel Europe.

(su)

Loader-Icon