Zukunft im Labor

Planetenmühle premium line

02.09.2008 Die Fritsch Planetenmühle premium line mit versenkbaren Mahlbechern mahlt bis in den Nano-Bereich.

Anzeige

Hohe Umdrehungszahlen sorgen für ultra-feine Mahlergebnisse. Die Partikelgrößenmessgeräte von Fritsch lassen sich stufenlos an den Messbereich anpassen und bieten eine hohe Anzahl an Messkanälen. Dabei kommt das Messverfahren der Laserbeugung im konvergenten Laserstrahl zum Einsatz. POWTECH Halle 7 Stand 7-149

MAHLEN, PARTIKELMESSUNG, SIEBEN, TEILEN

Loader-Icon