Schwierige Schüttgüter fördern

Pneumatische Fördersysteme

13.09.2016 Erstmals auf der K zeigt Kreyenborg seine neuen pneumatischen Fördersysteme.

Anzeige

Entscheider-Facts

  • Brückenbildung wird vermieden
  • sehr großen Auslauf
  • kompakte Zentralfilterstation

Aufgrund der langjährigen Erfahrungen mit der Förderung von schlecht fließenden Schüttgütern, wie z.B. Flaschenmahlgut oder Folienflakes, die immer wieder eine Herausforderung darstellten, hat Kreyenborg Förderabscheider in das Produktprogramm aufgenommen. Die Fördergeräte zeichnen sich durch ihre Behältergeometrien aus, die Brückenbildungen vermeiden oder gar innenliegende Brückenbrecher haben. Die Behälter verfügen standardmäßig über einen sehr großen Auslauf, während die Förderanlagen mit einer kompakten Zentralfilterstation ausgestattet ist, die über eine große Filterfläche verfügt. Dadurch wird sie den Anforderungen staubhaltiger Mahlgüter gerecht. Die Fördersysteme können mit weiteren Komponenten des Herstellers zu Komplettanlagen verbunden und in die SPS-Steuerung eingebunden werden.

K 2016 Halle 9 – A55

Loader-Icon