Markt

Pörner gründet Tochtergesellschaft in Russland

02.05.2016 Die Pörner Ingenieurgesellschaft mit Sitz in Wien, Österreich, hat im März 2016 die “Pörner Group Russia” gegründet und erweitert damit ihr Netzwerk an selbstständigen Tochterunternehmen nach Moskau, Russland.

Anzeige
Pörner gründet Tochtergesellschaft in Russland

Pörner gründet die Pörner Group Russia und erweitert damit sein Netzwerk an selbstständigen Tochterunternehmen. (Bild: Pörner)

Bereits im Herbst 2014 eröffnete das Unternehmen ein Repräsentanzbüro in Moskau. Mit der Transformierung des Büros in die „Pörner Group Russia“ wird die Niederlassung rechtlich befugt, Verträge abzuschließen und von Russland aus Projekte abzuwickeln. Das Leistungsangebot der Niederlassung umfasst Projektentwicklung, Revamps für eine Rundumerneuerung einer bestehenden Anlage und Neubau einer kompletten Verfahrensanlage. Engineering-Leistungen können dabei vor Ort in Moskau ausgeführt werden. Das Unternehmen wickelt seit drei Jahrzehnten Projekte in Russland und der GUS ab.

 

Loader-Icon