Leitfähige Schläuche vermeiden elektrostatische Aufladung

Polyurethanschlauch DN 25 bis 500

24.07.2000 Elektrisch leitfähige Polyurethanschläuche für den Feststofftransport bietet der Hersteller in Durchmessern von DN 25 bis DN 500 an.

Anzeige

Elektrisch leitfähige Polyurethanschläuche für den Feststofftransport bietet der Hersteller in Durchmessern von DN 25 bis DN 500 an. Chemikalienbeständige Gase können in Abgasschläuchen mit elektrisch leitfähiger Teflon-Auskleidung befördert werden. Die Beimengung von Russ-Additiven erzielt eine dauerhafte Leitfähigkeit, die vor elektostatischen Aufladungen schützt. Spiralabstände und Wanddicken der PU-Schläuche erfüllen die Anforderungen der ZH 1/2000 in allen Belangen.

Loader-Icon