Doppelt überwacht besser

Messumformer Duotec-Failsafe MSK200-DX

11.03.2016 Ein redundanter Mess-Eingang am Spannungs-Transmitter MSK200-DX ermöglicht die sichere Erkennung eines Fehlerfalls bei der Spannungsüberwachung von 0 bis 1.000 V.

Anzeige

Entscheider-Facts

  • Überwachung von 0 bis 1.000 V
  • erfüllt SIL2 nach IEC 61508
  • integrierte Diagnose-Software

Durch die Selbstüberwachung auf Basis von zwei Mikroprozessoren erfüllt das TÜV-zertifizierte Gerät von Mütec Instruments die SIL2 Anforderungen nach IEC 61508. Die ständige Selbstüberwachung umfasst den gesamten Funktionsbereich, also unter anderem Messkreis, Ausgangskreis, Hilfsenergie, Relaiskontakte sowie Hard- und Software selbst. Eine LED zeigt auftretende Fehler an, und der integrierte Diagnose-Manager listet und archiviert die Art des Fehlers. Die Konfiguration des Geräts ist über eine RS232-Schnittstelle mit einem Notebook oder über den RS485-Bus von der Messwarte aus möglich. 1604ct992

Powtech 2016 Halle 1 – 442

Loader-Icon