Magnesiumhydroxid aus Meerwasser

Pressfilterautomat und Polierfilter, Larox

14.05.2009 Durch das Zusammenwirken von den Filtersysteme Larox C-Serie (Pressfilterautomat) und dem Polierfilter der Scheibler A-Serie im Überlauf der Eindicker können Magnesiumhydroxid-Filterkuchen mit einem Chloridgehalt von ca. 100 ppm und ein Filtrat mit einem

Anzeige

Feststoffgehalt < 20 ppm realisiert werden. Die tatsächliche Produktausbeute aus der Abscheidung von Magnesiumhydroxid beträgt 100%. Die abgetrennten Feststoffteilchen werden zurück in den Eindicker geleitet und dem System erneut zugeführt. Die Larox C-Serie arbeitet vollautomatisch. Die Scheibler A-Serie besitzt eine Filtratreinheit im Bereich von 10 bis 20 ppm.

Loader-Icon