Berechnen, anzeigen, regeln

Prozessregler KS 90-1

01.04.2004 Der kompakte Prozessregler KS 90-1 ist standardmäßig für die Sauerstoffregelung mit unbeheizten und beheizten Sonden ausgelegt.

Anzeige

Der kompakte Prozessregler KS 90-1 ist standardmäßig für die Sauerstoffregelung mit unbeheizten und beheizten O2-Sonden ausgelegt. Der Anzeigebereich erstreckt sich von 0,001 ppm bis 100% O2, wobei die Einheit ppm/% automatisch angezeigt wird. Aus der hochohmig gemessenen Sondenspannung (INP1; Ri >200 MΩ ) und der Sondentemperatur (INP3) wird die O2-Konzentration berechnet, angezeigt und bei Bedarf geregelt. Bei beheizten Sonden wird die Referenztemperatur als Konstante eingegeben. Einsatzgebiete des Mehrgrößenreglers sind zum Beispiel Verbrennungsprozesse, die schadstoffarm und energieoptimiert betrieben werden sollen.


HMI, Halle 9 F27

Loader-Icon