Für Auswahl und Wirtschaftlichkeitsberechnungen

Pumpenauslegungssoftware Wincaps

18.07.2011 Bereits seit 1999 bietet Grundfos mit Caps (Computer Aided Pump Selection) ein computergestütztes Planungs-Tool unter dem Betriebssystem Windows an. Die  Profi-Software umfasst als digitaler Katalog nicht allein das gesamte Pumpenprogramm des Anbieters, sondern hilft darüber hinaus bei der Auslegung von Pumpensystemen und auch bei Wirtschaftlichkeitsberechnungen.

Anzeige
Pumpenauslegungssoftware Wincaps

Software Wincaps zur Auswahl und Auslegung von Pumpensystemen (Bild: Grundfos)

Online gibt es den Zugang zu diesen Daten und Funktionen als Webcaps über die Website des Herstllers – zusätzlich stehen dort auch 2D- und 3D-CAD-Zeichnungen zur Verfügung. Trotzdem kann es auch Gründe geben, dieses nützliche Tool auf dem PC oder Netzwerk fest zu installieren, zum Beispiel wenn nicht jeder Benutzer über einen individuellen Internet-Anschluss verfügt oder in einem geschlossenen Netzwerk gearbeitet wird. Als WinCAPS ist so jederzeit eine Offline-Planung möglich.

 

infoDIRECT

 

 

 

 

 

 

 

Loader-Icon