PTFE-Sandwichmembran im Pumpenkopf unter Druck ganz dicht

Pumpenkopfreihe M 800

24.07.2000 Drücke bis zu 800 bar erreicht die Hochdruckbaureihe mit einer PTFE-Sandwichmembran und erschließt hermetisch dichten, leckagefreien Membranpumpen weitere Anwendungsbereiche.

Anzeige

Drücke bis zu 800 bar erreicht die Hochdruckbaureihe mit einer PTFE-Sandwichmembran und erschließt hermetisch dichten, leckagefreien Membranpumpen weitere Anwendungsbereiche. Betriebskosten-Vorteile bei Drücken über 350 bar ergeben sich aus der höheren Lebensdauer der PTFE-Membranen und einer erhöhten Förderleistung von 50 m3/h je Pumpenkopf. Die freischwingende Membran erlaubt erstmals im hohen Druckbereich die schonende Förderung von Suspensionen und Fluiden bis zu einer Viskosität von 100000 mPas.

Loader-Icon