Erfüllen die Anforderungen des WHG

Regalbodenwannen aus Kunststoff

24.07.2012 Für Regale, die zur Gefahrstofflagerung genutzt werden und gemäß den gesetzlichen Vorschriften umgerüstet werden sollen, sind die geprüften Regalbodenwannen aus Kunststoff in allen gängigen Regalfachbreiten von Denios geeignet.

Anzeige
Regalbodenwannen aus Kunststoff

Regalwanne aus Polyethylen zum Einschieben in vorhandene Regalsysteme (Bild: Denios)

Diese Wannen aus umweltfreundlichem Polyethylen (PE) erfüllen alle Anforderungen des Wasserhaushaltsgesetz (WHG). Sie bieten eine hohe Beständigkeit gegen viele aggressive Chemikalien wie etwa Säuren und Laugen und sind zur Lagerung von wassergefährdenden Stoffen (WGK 1-3) geeignet. 100 mm Bodenfreiheit ermöglichen den Transport und die Regalbeschickung mit Gabelstapler. Damit ist das nachträgliche Umrüsten vorhandener Regalsysteme auf gesetzeskonforme Gefahrstofflagerung problemlos möglich.

 

 

Loader-Icon