Lange Lebensdauer

Regelventil Kämmer Serie 132000

23.02.2004 Das lineare Regelventil Kämmer Serie 132000 eignet sich besonders für korrosive Flüssigkeiten in allen Bereichen der Chemie und Verfahrenstechnik.

Anzeige

Das lineare Regelventil Kämmer Serie 132000 eignet sich besonders für korrosive Flüssigkeiten in allen Bereichen der Chemie und Verfahrenstechnik. Mit dem Durchflussmedium kommen lediglich die Innenauskleidung, der Balg und die Sitz-Kegel-Garnitur in Kontakt, die wahlweise aus PFA, FEP, PVDF, EFTE oder PP gefertigt sind. Alternativ kann der Anwender bei kleinen Kvs-Werten für Sitz und Kegel Hastelloy wählen. Die Edelstahlantriebe vom Typ KP und zahlreiche Stellungsreglervarianten runden das Paket ab. Die Ventile sind auf eine lange Lebensdauer ausgelegt. Der Balg erfüllt die PN-16-Kriterien bis 120 °C. Die sonst als Hauptverschleißteil bekannte Balg-Garnitur ist unter Volllast auf bis zu 1 Mio. Schaltspiele getestet.

Loader-Icon