Intelligente Instandhaltungsstrategie

Remote Monitoring

29.06.2015 In Stahlentgasungsöfen und anderen Hightech-Verfahren stellen Vakuumpumpen und -systeme eine Kernkomponente für den Prozess dar und erfordern daher intelligente Instandhaltungsstrategien.

Anzeige

Entscheider-Facts

  • kurze Reaktionszeiten
  • maximale Anlagenverfügbarkeit
  • Produktionsausfälle minimiert

Remote Monitoring

Das Monitoring-Tool steigert die Anlagenverfügbarkeit (Bild: Oerlikon Leybold)

Auf Basis der eingesetzten Monitoring-Lösung bietet Oerlikon Leybold seinen Kunden individuelle Service Level Agreements (SLA) an und gewährleistet die Verfügbarkeit von Serviceexperten sowie das Einhalten von kurzen Reaktionszeiten. Die zustandsorientierte, vorausschauende Instandhaltungsstrategie ermöglicht den Anwendern so eine maximale Anlagenverfügbarkeit und minimiert ungeplante kostenintensive Produktionsausfälle.

 

Loader-Icon