Markt

Resale 2004: Weiter auf Erfolgskurs

31.03.2004

Anzeige

Vom 26. bis 28. April 2004 findet in Karlsruhe wieder die Resale, die größte Gebrauchtmaschinenmesse der Welt, statt. Die Veranstalter Hess GmbH und KMK – Karlsruher Messe- und Kongress-GmbH erwarten in diesem Jahr über 550 Aussteller (2003: 540), mehr als ein Drittel davon aus dem Ausland. Die ausstellenden Unternehmen repräsentieren ein Angebot von über 150.000 Gebrauchtmaschinen. Zur 10. Resale rechnen die Veranstalter mit rund 10.000 Besuchern aus mehr als 100 Ländern.


Die Anbieter von Metallbearbeitungsmaschinen stellen mit über 40 % des Angebots das stärkste Ausstellerkontingent. Firmen mit Kunststoffverarbeitungsmaschinen sind die zweitgrößte Gruppe. Die Anbieter von gebrauchten Nahrungsmittel-, Verpackungs-, Holzbearbeitungs- und Baumaschinen sind mit jeweils mehr als 50 Ausstellern vertreten.


Über 60 % der ausstellenden Firmen sind Gebrauchtmaschinenhändler. Die Anzahl der Hersteller, die ihre in Zahlung genommenen Maschinen anbieten, liegt in diesem Jahr bei mehr als einem Fünftel. 4 % der Aussteller sind Firmen, die eigene, nicht mehr genutzte Maschinen anbieten. 103 Aussteller präsentieren Dienstleistungen wie Leasing, Zertifizierung, Transport, Auf- und Nachrüstung, De- und Remontage sowie Datenbanken.

Loader-Icon