Große Durchmesser sicher verbinden

Rohrverbindungssystem FLW

06.06.2013 Das Rohrverbindungssystem FLW von Linnemann ist speziell auf große Durchmesser angelegt, 300 mm und mehr. Damit können feste oder flexible Rohre oder auch Schläuche schnell und dicht zusammenfügt und bei Bedarf wieder getrennt werden, beispielsweise zu Wartungs- oder Reinigungszwecken.

Anzeige

Entscheider-Facts

  • Keine teuren Sonderlösungen erforderlich
  • Werkstoff Edelstahl oder andere Werkstoffe

Rohrverbindungssystem FLW

Rohrverbindungssystem FLW speziell für große Rohrdurchmesser – 300 mm und mehr (Bild: Linnemann)

Im Anlagenbau erfordert die Montage von Rohrleitungen für Schüttgüter oder auch Gase mit Sondergrößen individuelle Clamp-Verbindungen. Sonderanfertigungen sind teuer. Deshalb hat der Hersteller dieses Rohrverbindungssystem entwickelt. Nut- und Federflansche aus Edelstahl oder anderen Werkstoffen, passende O-Ringe – auch FDA-konform – und Klammern bilden eine sichere Verbindung bei Vakuum und Überdruck von -30 °C bis +200 °C. Blinddeckel sind für Abschlüsse verfügbar. Wirtschaftlich ist dieses System durch die Kombination der Spannringe mit zwei- oder mehrteiligen Klammersegmenten. Sicherheitsverschlüsse verhindern unbeabsichtigtes Lösen.

Über Einsatzbereiche und Anwendungen von Rohrverbindungen des Herstellers können Sie hier mehr erfahren

Hier gelangen Sie zur Homepage des Herstellers

Rohrverbindungssystem für große Durchmesser 1307ct905

Loader-Icon