Markt

RST liefert Kabelverschraubungen für Düngemittelkomplex

12.11.2002

Anzeige

Der Wallenhorster Anbieter von Kabel-Verschraubungen und Gehäusetechnik RST (Rabe-System-Technik) bekam von Krupp-Uhde für ein Anlagenbau-Projekt im vorderasiatischen Qatar den Zuschlag für das Gesamtvolumen an Edelstahl-Kabelverschraubungen und Zubehörteilen. Beim Gesamtprojekt handelt es sich um den Bau eines Düngemittelkomplexes mit einem Gesamtwert von 420 Mio. US-$. Die Speziallösungen von RST befinden sich vor allem im explosionsgefährdeten Umfeld von Anlagen, die Ammoniak und Harnstoff verarbeiten.

Loader-Icon