Rücktritt: Dupont-Chefin Ellen Kullman verlässt Chemiekonzern

06.10.2015 Beim US-Chemieriesen Dupont zeichnet sich ein Führungswechsel an. Ellen Kullman, CEO von Dupont, hat gestern ihren Rücktritt eingereicht, ihre Aufgaben werden ab 16. Oktober interimistisch von Edward Breen übernommen, der Mitglied im Verwaltungsrat ist.

Anzeige
Bild für Post 54614

Dupont-Chefin Ellen J. Kullman hat ihren Rücktritt als CEO eingereicht (Bild: Dupont)

Ellen Kullman ist seit 2009 CEO des Chemieunternehmens und gehört dem Konzern seit 27 Jahren an. Sie war vom Großaktionär und Finanzinvestor Nelson Peltz gedrängt worden, das Unternehmen aufzuspalten. Dupont hat zuletzt seine Gewinnerwartungen für das laufende Jahr gesenkt und will bis Ende 2016 1,3 Mrd. US-Dollar an Ausgaben einsparen. 

Die Pressemeldung zur Personalie finden Sie hier.

(as)

Loader-Icon