Direkt extraktiv

Sauerstoffanalysator BA 2000

29.09.2015 Der Sauerstoffanalysator BA 2000 von Bühler wird direkt am gasführenden Kanal angebaut und besteht aus einem beheizten Filtergehäuse mit integriertem Aspirator.

Anzeige

Entscheider-Facts

  • wirksame Hartschalenisolation
  • kurze Ansprechzeit
  • geringer Wartungsaufwand

Sauerstoffanalysator  BA  2000

Der Sauerstoffanalysator ist mit einer selbstarretierend klappbaren Wetterschutzhaube versehen und hat eine gut wirksame Hartschalenisolation (Bild: Bühler)

Dieser zieht über das von außen ohne Werkzeuge leicht zugänglichem Filterelement das Prozessgas auf nur kurzem Weg (closed-coupled) an und führt es zusammen mit der Saugluft in den Prozess zurück. Der Sauerstoffsensor ist so zwischen Filterelement und Aspirator angeordnet, dass er nur mit Prozessgas beaufschlagt wird. Durch diese Anordnung wird jegliche partikuläre Verschmutzung vom Sensor ferngehalten. Durch die kurzen Wege bleibt die schnelle Ansprechzeit erhalten, und der Wartungsaufwand reduziert sich auf wenige Minuten. Das Gerät ist mit einer selbstarretierend klappbaren Wetterschutzhaube versehen und hat eine gut wirksame Hartschalenisolation. 1514ct938, Top31115

 

Loader-Icon