Ex-Werkzeuge

Schlagschrauber PRO-Serie

18.06.2008 Die Schlagschrauber der PRO-Serie sind Atex-zertifiziert für den Einsatz in explosionsgefährdeten Arbeitsbereichen.

Anzeige

Die Schlagschrauber der PRO-Serie sind Atex-zertifiziert für den Einsatz in explosionsgefährdeten Arbeitsbereichen. Die Werkzeuge sind für folgende Schutzklassen zugelassen: Im Bergbau I M2 (Gerätegruppe I, Gerätekategorie M2), für Bereiche, in denen explosive Gase auftreten können: II 2GB IIB T4 (Gerätegruppe II, Gerätekategorie 2G, Explsoionsgruppe IIB, Temperaturklasse T4 bis 135 °C) und für Bereiche, in denen Stäube auftreten können: II 2D 135 °C (Gerätegruppe II, Gerätekategorie 2D, Temperatur bis 135 °C). Die Gehäuse der Schrauber sind aus Stahl und Verbundwerkstoffen gefertigt und beherbergen Doppelhammer-Schlagwerke. Diese Triebwerke ermöglichen Drehmomente zwischen 320 und 1150 Nm. Zur Verfügung stehen Versionen mit Halb- und Dreiviertel-Zoll-Antriebsvierkant. Die Serie umfasst neben den Schlagschraubern ein Druckluftwerkzeug- und Zubehörprogramm.

Loader-Icon