Ausreiß-Sicherung für Hochdruckschläuche in Edelstahl

Schlauchfangsicherung Cablelock AS

03.08.2017 Das Schlauchfangsicherungs-System Cablelock AS von Hydraulik Schmitz Siegen eignet sich für die Ausreiß-Sicherung für Hochdruckschläuche.

Anzeige

Entscheider-Facts

  • Komplett aus Edelstahl
  • Verfügbar in V2A (AISI 303) / V4A (AISI 316)
  • Montierbar ohne Demontage der Schlauchleitung

Schmitz Cablelock AS

Das Schlauchfangsicherungs-System Cablelock AS aus Edelstahl eignet sich für Applikationen in der Chemie. (Bild: Hydraulik Schmitz Siegen)

Die Modelle aus Edelstahl sind in V2A (AISI 303) oder V4A (AISI 316) erhätlich und eignen sich für Anwendungen im Outdoor-, Chemie-, Pharma- oder Lebensmittelbereich. Wie die anderen Varianten basieren sie auf dem Cablelock Spannschoss „basic“. Dabei lässt sich die Schlauchfangsicherung montieren, ohne die Schlauchleitung zu demontieren.

Um das Produktprogramm zu präsentieren, veröffentlicht das Unternehmen außerdem einen Katalog, der auch eine Sammlung der Regelwerke und Vorschriften enthält, die die Verwendung von Schlauchfangsicherungen verbindlich vorschreiben.

 

 

Loader-Icon